normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Projekte des Fördervereins

Erreichtes

 

Nachdem im Sommer 2001 der Pausenhof der Schule unter der Federführung des Fördervereins neu gestaltet werden konnte, zog 2002 das Schulmaskottchen 'Flinki' in Form einer Holzskulptur auf dem Schulhof ein. Initiiert durch den Förderverein, wurde der Maulwurf nach Modellvorlagen aus dem Kunstunterricht in einem Holzwerkkurs der JVA Oranienburg angefertigt.

 

Holz

 

 

Auch kleinere Vorhaben konnte der Verein in den vergangenen Jahren realisieren, beispielsweise:

 

- Ausstattung der Schulmannschaft mit Sporttrikots

- Unterstützung zur Teilnahme an Klassenfahrten

- Anschaffung von Werkzeugen für den Werkunterricht

- Anschaffung von Trainingswesten für den Sportunterricht

- Anschaffung von Wörterbüchern für den Deutschunterricht

- Einrichtung einer Bastel-AG

- Unterstützung des Klassenraumwettbewerbes

 

Alljährlich beteiligt sich der Förderverein an der Organisation und Durchführung des "Tag der offenen Tür", des sommerlichen Sportfestes und des Weihnachtsbasars in der Schule.

 

 

Ziele

 

In den nächsten Jahren will der Förderverein in Abhängigkeit des Spendenaufkommens folgende Prioritäten setzen:

 

- Beschaffung von Spielgeräten für den Schulhof

- Beschaffung von Arbeitsmitteln für den Schulgarten

- Beschaffung von Arbeitsmitteln für die Kunsterziehung

 

 

"Uns're Schule heute,

braucht aktive Leute!

Fördern, Helfen, Unterstützen,

soll den Kindern nützen!

Denn Bildung ist ein Wert,

der Zukunft schmieden lehrt!"