normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Das Schulprogramm - Leitbild und Leitsätze

Unsere Schule verfügt seit dem Jahr 2000 über ein Schulprogramm, welches 2008 überarbeitet wurde.

 

Leitbild

Das Lernen und das Leben an unserer Schule gründet sich auf vier Säulen, zwischen denen wir :

 

Schulprogramm.jpg

 

Leitsätze

 

1. Lernen für Gegenwart und Zukunft 

 

Unterricht so bunt wie das Leben

Durch einen abwechslungsreichen und vielfältigen Unterricht gehen wir auf die unterschiedlichen Lernbedürfnisse und Lernvoraussetzungen unserer Schüler ein und holen sie dort ab, wo sie gerade sind.

 

Lernen - mit- und voneinander

Wir fördern das Lernen mit- und voneinander, um unsere Schüler auf die Erfordernisse der modernen Arbeits- und Lebenswelt vorzubereiten.

 

Leistung – ein Anspruch an alle

Die Entwicklung und Erhaltung der Lern- und Leistungsbereitschaft ist  Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Lernen und steht deshalb neben der Befähigung unserer Schüler zum selbstständigen Wissens- erwerb im Mittelpunkt unserer Arbeit.

 

Jedes Kind wird gefördert und gefordert

Wir bemühen uns auf die individuellen Voraussetzungen unserer Schüler einzugehen und sie gezielt zu fördern.

 

2. Schule als Lern- und Lebensort

 

Auf die Umgebung kommt es an

Unsere Schule soll ein Lern- und Lebensort sein, in dem Neugier und  Leistungsbereitschaft geweckt und weiterentwickelt werden.

 

Gemeinsam geht es besser

Gegenseitiges Vertrauen, Wertschätzung, Offenheit und Ehrlichkeit sollen das Miteinander an unserer Schule bestimmen.

 

Gäste empfangen und besuchen

Wir pflegen eine stetige Zusammenarbeit aller am Schulleben Beteiligten und öffnen unsere Schule nach außen.

 

Feste und Feiern im Jahresrhythmus

Mit Hilfe regelmäßig wiederkehrender zentraler Schulveranstaltungen festigen wir unsere Schulgemeinschaft nach innen und außen.

 

Einer hat den Hut auf

Die Schulleitung schafft den organisatorischen Rahmen für ein möglichst reibungsloses Schulleben und legt Wert auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule.

 

3. Umwelt erleben, verstehen und schützen

 

Schulgarten und Biotop –  unsere grünen Lernorte

Wir nutzen unseren Schulgarten als grünen Lernort zur direkten Handlung und Anschauung.

 

Umweltfreunde ans Werk

Naturerkundungen in Verbindung mit der Erarbeitung von Sachkenntnissen sollen helfen, bei unseren Schülern positive Verhaltenseinstellungen herauszubilden.

 

Gesund leben

Unser Schulalltag bietet Möglichkeiten zu einer gesunden Entwicklung unserer Schüler und wirkt negativen Tendenzen entgegen.

 

4. Bewegte Schule

 

Bewegung – Quelle der Gesundheit und des Lernens

Wir schaffen vielfältige Bewegungsmöglichkeiten als Ausgleich zu anderen schulischen Belastungen.

 

Mach mit bleib fit

Im Sportunterricht bahnen wir wichtige und vielseitige Bewegungsgewohnheiten an und entwickeln diese weiter.

 

Höher – weiter – schneller

Durch sportliche Wettkämpfe wollen wir Leistungswillen und natürliche Bewegungsbedürfnisse fördern.