normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
     +++  Einladung "Gemeinsames Lernen"  +++     
Link verschicken   Drucken
 

DSGVO

An die Eltern der Grundschule Bötzow




 

Datenschutzhinweis - Datenschutzgrundverordnung

 

Sehr geehrte Eltern,

 

nach der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck wir personenbezogene Daten verarbeiten. Im Zuge der neuen EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) informieren wir Sie heute über den Umgang mit personenbezogenen Daten an der Grundschule Bötzow:

Verarbeitung von Daten

Die Datenverarbeitung erfolgt im Einklang mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Vorschriften, insbesondere der DSGVO und der DSV (Datenschutzverordnung Schulwesen)

Gespeichert sind die von Ihnen zu Beginn des jeweiligen Schulbesuchsjahres Ihres Kindes eingetragenen Daten:

  • Name, Vorname, Wohnanschrift, Telefon und E-Mail(soweit Sie das angegeben haben) der Erziehungsberechtigten und des Kindes  

  • Fotoerlaubnis

  • Einverständniserklärung bei unvorhersehbarem Unterrichtsausfall

  • Funktion (Mitgliedschaft in einem Gremium) in Form von Papierlisten, Excel-Tabellen und Word-Dateien sowie die Mail-Adresse und Funktion in einem E-Mail-Verteiler, den der Schulelternsprecher führt. 

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die Daten werden für den Mailverteiler sowie für die Erstellung von Listen genutzt, die der Kommunikation dienen. Die Gremienliste (Name, Vorname, Klasse und Funktion) wird an den Schulelternsprecher verteilt, auf Homepage veröffentlicht und kann an die Klasseneltern weitergegeben werden, die Elternvertreterliste mit den Anschriften wird in den Elternkonferenzen zur Ergänzung herumgegeben.

 

Löschung

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wird.

 

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

 

Sicherheitshinweis

Ihre personenbezogenen Daten werden durch Ergreifung aller zur Verfügung stehenden technischen und organisatorischen Mittel möglichst so gespeichert, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, so dass für vertrauliche Informationen der Postweg empfohlen wird.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

D. Steinke

Schulleiterin